• Wir beraten Sie gerne +49 176 841 015 30
  • Sicheres Einkaufen mit PayPal
  • Versandkostenfrei ab EUR 100
  • Europaweiter Versand
  • Bonsai Doktor - schreiben Sie uns, wenn Ihr Bonsai Probleme hat (info@goldenbonsai.de)
  • Wir beraten Sie gerne +49 176 841 015 30
  • Sicheres Einkaufen mit PayPal
  • Versandkostenfrei ab EUR 100
  • Europaweiter Versand
  • Bonsai Doktor - schreiben Sie uns, wenn Ihr Bonsai Probleme hat (info@goldenbonsai.de)

Bonsai Chinesische Feige - ca. 6 Jahre (A0095)

59,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: ca. 3 Tag(e)

Beschreibung

Ficus retusa Bonsai - Einzigartige Botanik für Liebhaber der Bonsaikunst

  • Chinesischer Feigenbaum Bonsai (bot. Ficus retusa)
  • Höhe ab Schalenrand ca. 35cm (Stammdurchmesser ca. 2,5cm, gemessen ca. 2cm oberhalb des Wurzelansatzes)
  • Alter ca. 6 Jahre
  • Immergrüner Laubbaum aus den Tropen
  • Indoor Bonsai, d.h. nicht frostfest

Genießen Sie die exotische Eleganz des Chinesischen Feigenbaumes!

Dieser Chinesische Feigenbaum Bonsai mit dem botanischen Namen Ficus retusa, ist eine faszinierende Miniaturausgabe des imposanten Chinesischen Feigenbaums. Als Mitglied der Gattung Ficus, die zur Familie der Maulbeergewächse gehört, verkörpert dieser Bonsai die Anmut und Robustheit seiner tropischen Verwandten.

Mit über tausend verschiedener Arten ist die Gattung Ficus weltweit verbreitet und gedeiht in den tropischen Regionen auf allen Kontinenten. Charakteristisch für alle Feigenarten ist ihr Milchsaft, der bei Verletzungen austritt, sowie ihre Vielseitigkeit als immergrüne Laubbäume.

Durch seine Herkunft aus den Tropen ist der Chinesische Feigenbaum Bonsai nicht frostfest und eignet sich entsprechend sehr gut für Innenräume.

Im Sommer kann der Chinesische Feigenbaum auch im Freien gehalten werden, vorausgesetzt, die Temperaturen bleiben über 15°C und er wird langsam an die volle Sonne gewöhnt.

Eine gleichmäßige Temperatur und ausreichend Licht sind entscheidend für sein Wohlbefinden. Obwohl er trockene Luft toleriert, gedeiht der Ficus bei höherer Luftfeuchtigkeit besser und bildet bei extrem hoher Luftfeuchtigkeit sogar Luftwurzeln aus. Dies kann auf den Betrachter sehr mystisch und beeindruckend wirken.

Das Gießen des Ficus-Bonsais erfordert ein sensibles Gleichgewicht, wobei die Erde regelmäßig gegossen wird, sobald sie trocken wird. Idealerweise wird weiches, kalkfreies Wasser bei Zimmertemperatur verwendet, und das Besprühen des Laubs mit Wasser wird empfohlen, um die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen.

Während der Wachstumsperioden benötigt der Ficus retusa regelmäßige Düngung und eine angemessene Schnitttechnik, um seine charakteristische Form zu erhalten.

Der Ficus retusa als Bonsai bietet auch eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten, einschließlich des Drahtens zur Formgebung,

Mit einer Höhe von etwa 35cm und einem Stammdurchmesser von ca. 2,5cm (gemessen ca. 2cm oberhalb des Wurzelansatzes) verkörpert dieser Bonsai die majestätische Präsenz seines größeren Gegenstücks und ist ein geschätztes Schmuckstück für jeden Liebhaber von Bonsaikunst und botanischer Schönheit.

Lieferumfang:

Ein Bonsai Chinesische Feige in einer Keramikschale (wie abgebildet)